OutDoor 2018 war wieder ein voller Erfolg

Friedrichshafen begeistert die Outdoor-Community. Fachbesucher auf dem Messegelände, die Kletter-Elite bei der deutschen Boulder-Meisterschaft und Outdoor-Fans am Seeufer: Insgesamt feiern 30 000 Besucher aus 88 Nationen das Jubiläums-OutDoor-Fest am Bodensee.

"Mit unserem Messekonzept setzen wir unsere Tradition fort, zu zeigen, was die Outdoor-Branche gestern, heute und in Zukunft benötigt. Nicht nur das Wetter, auch die Aussteller und Besucher strahlen. Dies erzeugt für uns die größte Vorfreude auf das nächste Jahr", bilanziert Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen. Das 25. Treffen der globalen Outdoor-Community bringt erneut zum Vorschein, warum die Branche sich am Bodensee so wohlfühlt. Unkompliziertes Projektmanagement, familiäres Umfeld, richtiges Trend- und Themengespür und das einzigartige Ambiente werden von Industrie und Handel hervorgehoben.