Freibad Aquamarin in Wasserburg

Das unmittelbar am Bodensee gelegene Freibad Aquamarin lädt von Mai bis Mitte September zum Verweilen ein und ist selbst an Regentagen ein echter Sauwettertipp.

Ob im, am oder auf dem Wasser: Im Sommer lässt sich ein Tag im Freibad Aquamarin entspannt verbringen. Direkt am Bodenseeufer bietet die großflächige Grünanlage Badegästen reichlich Platz, um die Sonne zu genießen. Das beheizte Schwimmbecken (28°C), mit Panoramablick auf den Bodensee und die Schweizer Bergwelt, ermöglicht auch an kühleren Tagen pures Badevergnügen. Im Kinder- und Jugendbecken steht eine 15 m lange Breitrutsche und in „Augustins Kinderland“ ein Bachlauf mit Wasserrädern, Fontänen und Kaskaden zum Spielen und Toben bereit. Ein Kinovergnügen der ganz besonderen Art wartet im August auf Einheimische und Gäste. Im Open Air Kino im Freibad Aquamarin flimmern vor der traumhaften Kulisse des Bodensees unter freiem Himmel 12 Nächte lang aktuelle Kinohighlights und wahre Filmklassiker über eine 72 qm große Leinwand. www.aquamarin-wasserburg.de