Neues Automuseum Wolfegg - Autoausstellung trifft Nostalgieausstellung

Wie wäre es mit einer Zeitreise durch Ihre eigene Jugend? Das neue Automuseum Wolfegg begeistert ganze Familien. Heutige Elterngenerationen sind noch analog aufgewachsen, während ihre Kinder von vornherein in einer digitalisierten Welt aufwachsen.


Neben etwa 85 Autos, 50 Motorrädern und der größten Einradanhänger- Sammlung der Welt, wartet auf die Besucher eine nostalgische Tour durch die 60er, 70er und 80er Jahre. Erinnerungen zwischen Wählscheibentelefon, Minirock, Schreibmaschine, Plattenspieler, Tante- Emma Laden und Camping-Urlaub annimieren jüngere und ältere Besucher Ihren Kindern oder Enkeln von einer anderen Zeit zu erzählen.
Zusätzlich zur permanenten Ausstellung zeigt das Museum regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen. Ab August präsentieren wir eine Schrauberwerkstatt, wie sie vielen Hobby-Schraubern wohl bekannt sein dürfte, sowie ab September eine Ausstellung zum Thema Wankel-Motor.


Bis 8. November, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Fritz-B.-Busch-Weg 1, 88364 Wolfegg
07527 9210390
www.automuseum-wolfegg.de