1. Fotorun Kempten 10. September in Kempten

regio_fotorunFür Fotobegeisterte bietet die Veranstaltung eine besondere Herausforderung: Innerhalb von acht Stunden sollen die Teilnehmer eine Serie von 12 Themen fotografisch umsetzen. Dabei muss die vorgegebene Reihenfolge der Themen beim Fotografieren eingehalten werden!  Ein einfacher Klick allein genügt also nicht. Die Idee zum "1. Fotorun Kempten" kommt von Sabine Sykora und Monika Rohlmann -  zwei fotobegeisterte Frauen, die nicht nur beruflich, sondern auch hobbymäßig hinter der Kamera stehen. "Unser Spass am Fotografieren hat uns auf die Idee gebracht. D.h. wir möchten Euch mit unserem Foto-Fieber anstecken", berichten beide.

"Angesteckt"  mit dem Foto-Bazillus haben sie inzwischen Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer. Er hat sich bereit erklärt, die Schirmherrschaft für das Projekt "Fotorun" zu übernehmen. "Ich wünsche den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß an den gestellten Aufgaben und daran, die Stadt wieder neu zu entdecken. Auch ich bin gespannt, welche Sichtweisen sich daraus ergeben", stellt er in seinem Grußwort fest.

Näheres unter www.fotorun-kempten.de oder auch über www.facebook.com

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4