b Banner Reservix   b Banner Kino

 

21. Januar: Bernd-Blindow-Schulen - Tag der offenen Tür

Die Bernd-Blindow-Schulen Friedrichshafen feierten 20-jähriges Jubiläum und starten mit einem Tag der offenen Tür in das Jahr 2017: Der Standort Friedrichshafen, der privaten Bernd-Blindow-Schulen, feierte im Oktober 2016 sein 20-jähriges Bestehen. Viele Besucher und Gäste feierten diesen Tag gemeinsam mit den Mitarbeitern und Schülern bei abwechslungsreichen Mitmach-Programmpunkten, strahlendem Sonnenschein und gegrillten Speisen. ..

Weiterlesen ...

27. bis 29. Januar: Die Motorradwelt Bodensee 2017

Messe Friedrichshafen: Treibstoff für Bikerträume: Aussteller zeigen alles rund ums Bike, Action-Shows und Test-Parcours sorgen für Fahrspaß – die Motorradwelt Bodensee heizt ein für die Saison 2017. Rund 300 Aussteller drehen bereits vor Saisonstart am Gas und präsentieren über 800 Motorräder, plus viele Neuheiten und Zubehör auf rund 60.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. ...

Weiterlesen ...

Winterfest: Mit dem Katamaran über den Bodensee

Kalte klare Luft, entspannte Stille und ein atemberaubendes Alpenpanorama - der Bodensee ist im Winter eine Reise wert. Genießen kann man das vor allem auf dem See. Und das am besten auf dem Katamaran. Denn der ist zur kalten Jahreszeit neben den Autofähren das einzige Schiff auf dem See. Schnell ist die Verbindung – in 52 Minuten von Friedrichshafen nach Konstanz, das macht so schnell kein Auto nach. Und die Reise ist bequem, denn der Katamaran legt in unmittelbarer Nähe zu den Shopping- und Ausflugszielen an. Ab dem 9.Januar zählt außerdem das günstige Ticket Schneeflocke. Für nur 12,50 Euro fahren Erwachsene am selben Tag über den See und zurück, Kinder zahlen 6,50 Euro.
Mehr Informationen: www.der-katamaran.de

Bis 2017: Neue Spielzeit in Friedrichshafen

Im Graf-Zeppelin-Haus, im Kiesel im k42, im Bhf. Fischbach und im Casino Kulturraum. Hier beschert das Kulturbüro...

Weiterlesen ...

25. Januar: Chanticleer - Ein Orchester der Stimmen

Friedrichshafen, GZH: Zwölf Männerstimmen - vom Countertenor bis zum Bass - erobern unter dem Namen "Chanticleer" seit 1978 die Bühnen der Welt mit ihrer Gesangskultur und ihren gelungenen Interpretationen der Vokalmusik von der Renaissance bis zum Jazz, vom Gospel bis zur Neuen Musik. Benannt sind die stimmgewaltigen Herren nach dem "Hahn mit dem klaren Gesang" aus Geoffrey Chaucers "Canterbury Tales". ...

Weiterlesen ...

28. Januar: SWR Symphonieorchester

Friedrichshafen, GZH: Als ArcadiVolodos mit rasantem Klavierspiel und eigenen Arrangements die Konzertsäle dieser Welt eroberte, beeindruckte zunächst seine unglaubliche Virtuosität. Das war Mitte der neunziger Jahre, als er mit legendären Debüts seine internationale Karriere startete. "Gewaltiger Tastendonner war gestern. ...

Weiterlesen ...

2. August: Festival Vorschau 2017 - Runrig

Schlossplatz Meersburg Open Air: Nach einem großartigen Tourneejahr mit ihrem offiziell letzten Studio-Album “The Story” kommt die schottische Band ganz ihrer besten Tradition gemäß im Sommer noch einmal für einige Open Airs auf Tour nach Deutschland! RUNRIG und ihre Musik stehen quasi als Synonym für großartige Outdoor-Erlebnisse, entweder vor ikonografischer Landschaft,...

Weiterlesen ...

3. Februar: Mainfelt aus Südtirol

Memmingen Kaminwerk: Inzwischen sind sie unterwegs zuhause, die Jungs der Südtiroler Folk-Rock-Band Mainfelt, die am 3. Februar 2017 ihr erstes Album "Backwards around the Sun" herausbringen. Entstanden ist eine Abenteuerreise durch die Höhen und Tiefen sämtlicher Emotionen: mitreißende Songs und sanfte Balladen, die von dem schmalen Grat zwischen Heimatgefühl und Fernweh erzählen. ...

Weiterlesen ...

30. Juli: Festival Vorschau 2017 - Mark Forster

Schlossgarten Tettnang: Zu sagen, Mark Forster wäre zurück, ist tatsächlich etwas untertrieben, er war ja eigentlich gar nicht weg. Und wäre nach dem geradezu bombastischen Erfolg von „Au Revoir“ (900.000 verkaufte Singles, deutscher Autorenpreis), dem Albumerfolg von "Bauch und Kopf“ und der ganz nebenbei mit EFF erkämpften ersten #1 Platzierung in den deutschen Singlecharts ohnehin...

Weiterlesen ...

27. Januar: Ü30 Schlossparty

Langenargen, Club im Schloss Montfort: Die Ü30 Schlossparty in Langenargen, immer am 4. Freitag im Monat, ist die ideale Gelegenheit sich mit Freunden zu treffen, zu tanzen und Spaß zu haben. Oder schlicht: Um einen schönen Abend fern des Alltagstrotts zu genießen! Über Pop, Rock bis zu aktuellen Clubhits: Hier kommt jeder auf seine Kosten. ...

Weiterlesen ...

28. Januar: mnml mit DOMINIK EULBERG

Parktheater, Kempten: Seit seiner ersten Veröffentlichung auf Traum Schallplatten im Jahre 2003 streut der Ausnahmeproduzent nun schon ökologisches Fachwissen und Vogelzwitschern in seinen Tracks aus.
Der Spaziergang im Wald, das ist Dominik’s Blueprint für spannende Musik, denn „hier weißt du nie, was dich hinter der nächsten Biegung erwartet“. Da kann ein Rascheln im Unterholz zur Hookline mutieren, jedes Geräusch zählt und verleiht den Tracks jene Lebendigkeit, die der Tanzflur braucht. Minimal, maximal, scheißegal: das Publikum liebt aussergewöhnlichen...

Weiterlesen ...

3. Februar: Hot like Beats - Stadl Clubbing

Wangen, Weinstadl Rimmele: DJ Record aus Stuttgart wird im Februar nicht nur feine Clubhits und Partybreaks sondern auch ein paar schöne 90er mit im Gepäck haben und einen ordentlichen Schwung Hits aus Stuttgart mitbringen. Hierfür wird der Weinstadl Rimmele bei Wangen im Allgäu wieder in einen Discostadl umgewandelt. Diejenigen unter euch die das hot like beats - Stadl Clubbing kennen, wissen was sie erwarten wird, alle anderen sollten einfach mal vorbeikommen wenn die Feierei ihren Lauf nimmt. Einlass ab 22 Uhr. Weitere Infos auf www.hotlikebeats.de.

Bis 23. April 2017: Schulmuseum Friedrichshafen "Den Aufbruch wagen..

„Den Aufbruch wagen – Das Königin Paulinenstift und seine Lehrerin Lina Bögli“: Vvom 10. Mai 2016 bis 23. April 2017 zeigt die Ausstellung „Den Aufbruch wagen – Das Königin Paulinenstift und seine Lehrerin Lina Bögli“ die Geschichte des Friedrichshafener Stifts und der Schweizer Schriftstellerin, Weltreisenden und Lehrerin Lina Bögli (1858-1941). „Ein Mann zu sein, das wäre Freiheit! Was ich wohl tun würde, wenn ich ein Mann wäre? Gewiß große Reisen machen.“ – so sinnierte Lina Bögli, um zum Ergebnis zu kommen: Warum sollte sie als Frau nicht...

Weiterlesen ...

Bis 18. Juni: Dornier Museum hebt ab in neue Galaxien

Feiern, tanzen und staunen unter Flugzeugen: Das Dornier Museum hebt ab in seine fünfte Veranstaltungssaison – und diesmal mit Warp-Antrieb. Passend zur Sonderausstellung „Science & Fiction - 50 Jahre Raumschiff Enterprise“ gibt’s Partys á la „Star Trek“, dazu beliebte Rockbands, einen Yoga-Tag, spannende Vorträge und erstmals die Klingende Bergweihnacht. Ein Museum als Event-Location: Das Dornier Museum für Luft- und Raumfahrttechnik hat sich als gefragter gesellschaftlicher Treffpunkt etabliert. Nach dem Besucheransturm im Sommer ist das Herbst- und Winterprogramm wieder mit bewährten und neuen Highlights gespickt.

Weiterlesen ...

285 Jahre Erfahrung in der Spielbank Lindau

Spielbank-Direktor Nikolaus Bartl ist stolz, acht Mitarbeitern zum Dienstjubiläum gratulieren zu dürfen. Insgesamt 285 Jahre Berufs- und Casinoerfahrung bringen diese acht Dienstjubilare mit. Nikolaus Bartl würdigte dabei das Engagement, den Zusammenhalt und die Treue, die die Dienstjubilare in all den Jahren der Spielbank entgegen gebracht haben. Er dankte seinen Mitarbeitern,...

Weiterlesen ...

bigBOX HOTEL als „empfohlenes Hotel“ im VARTA Führer 2017 aufgenommen

Kemptener bigBOX HOTEL wurde im VARTA Führer 2017 als „empfohlenes Hotel“ aufgenommen. Der unabhängige Restaurantführer ist seit 60 Jahren ein unentbehrlicher Ratgeber für Gourmets, Genießer und Menschen, die gerne reisen. Er richtet sich an Menschen, die Wert auf Unterkunft und Verpflegung legen, die den eigenen Ansprüchen gerecht wird. Aus nahezu 37.000 Hotels und mehr als 100.000 Restaurants in Deutschland werden ca. 5.900 Betriebe in der Buchausgabe empfohlen. Die Auswahl der dargestellten Hotels und Restaurants wird durch die Experten des Varta-Führers getroffen. Sie prüfen stets anonym, geben sich also nicht als Tester zu erkennen.

Abschied von Museumsleiter Stefan Zimmermann im Bauernhausmuseum

Das Bauernhausmuseum Allgäu-Oberschwaben in Wolfegg präsentierte im Dezember seine erweiterte Namensbezeichnung „Allgäu-Oberschwaben“, was die überregionale Bedeutung besonders hervorhebt. Gleichzeitig ging der neue Internetauftritt online. Die neue Website entstand in monatelanger Planung und Umsetzung durch die stellvertretende Museumsleiterin...

Weiterlesen ...